Warum der Boden im Gym ein wichtiges Auswahlkriterium ist

Mabomat

Schriftliche Anfrage

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Füllen Sie das Kontaktformular aus und einer unserer Mitarbeiter antwortet Ihnen schnellstmöglich per E-Mail.




Machen Sie sich ein Bild von uns!

Unsere Produkte

Produkte

Dort wo Rutschfestigkeit und Schalldämmung im Vordergrund stehen sind die verschleißfesten Gummimatten der richtige Boden.

Profitieren Sie von uns!

die Anwendungen

Anwendungen

Hier finden Sie die häufigsten Anwendungen und die dafür passenden Produkte.

Kaufen Sie die passende Matte!

Unser Mattenkalkulator

Mattenkalkulator

Berechnen Sie hier die benögite Menge von Matten um eine Fläche Ihrer Wahl zu belegen.

Schon mal über den Boden im Gym nachgedacht?

Klar, die Geräte sind wichtig. Die Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter auch, ebenso wie das Angebot an Kursen und Services. Alles das sind Faktoren, die Kunden normalerweise bei der Auswahl eines Fitnessstudios in Betracht ziehen. Aber wer denkt schon über die Beleuchtung oder über den Boden im Gym nach? Dabei sind diese Faktoren nicht ganz unwichtig. Sie sind nicht nur mitentscheidend für die Frage, ob man sich im Gym wohlfühlen kann, sondern sie haben auch wichtigen Einfluss auf die Sicherheit der Sportler beim Trainieren im Studio.

Darum besteht der Boden im Gym häufig aus Gummi

In den meisten Fitnessstudios, die man betritt, steht man spätestens nach dem Verlassen des Eingangsbereichs auf einem Boden aus Gummi. Das ist auch sinnvoll und richtig so. Der Boden im Gym ist vielen Belastungen ausgesetzt, oft sogar rund um die Uhr. Damit sollte er möglichst widerstandsfähig sein und auch nach vielen Jahren noch vorzeigbar sein, obwohl so viele Menschen täglich über ihn laufen. Auch sollte er pflegeleicht sein, gerade weil angesichts des ganztägigen Betriebs oft nicht genügend Zeit für eine regelmäßige, intensive Reinigung bleibt.

Ein sauberer Boden im Gym ist ein Argument für Kunden

Eine saubere Umgebung wirkt immer einladend, ganz gleich, ob es sich um einen Laden oder um ein Fitnessstudio handelt. Als Betreiber eines solchen Studios ist man daher natürlich darauf bedacht, den Boden im Gym immer sauber zu halten. Dabei spielt aber auch noch eine weitere Überlegung eine Rolle. Denn wenn Schmutz oder Feuchtigkeit auf dem Boden zurückbleiben, kann das für die Kunden des Studios ein Risiko darstellen. Ausrutschen oder Stolpern gehören zu den häufigsten Unfallursachen in Fitnessstudios. Mit einem Boden aus Gummi lassen sich solche Risikoquellen ausschalten, denn sie lassen sich leicht abwischen und mit einfachen Mitteln reinigen.

Der Boden für das Gym stammt von der Marke Mabomat

Ein Unternehmen aus Österreich hat es in viele Fitnessstudios in aller Welt geschafft. Das ist kein Wunder, denn die Gummimatten der Marke Mabomat vereinen viele gute Eigenschaften in sich, die man sich für den Boden im Gym wünscht. Sie sehen gut aus, sie sind leicht zu reinigen, sie fühlen sich beim Laufen und Stehen angenehm aus und sie lassen sich so verlegen, dass keine Stolperfallen entstehen. Dafür sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Das Verlegen lässt sich in kurzer Zeit und ohne viel Staub, Lärm oder sonstige Beeinträchtigungen erledigen.

Unterschiedliche Stärken für den Boden im Gym

Ein Laie könnte sich vielleicht darüber wundern, dass es den Boden für das Gym aus dem Hause Mabomat in mehreren unterschiedlichen Stärken und Dicken gibt, doch Fachleute wissen natürlich genau, warum das so ist. Sportler bevorzugen für unterschiedliche Übungen unterschiedliche Umgebungen. Beim Heben von Gewichten zum Beispiel unterstützt ein harter Boden die Bewegung der Knie und entlastet diese. Viele Betreiber von Fitnessstudios entscheiden sich daher dafür, bei Mabomat Gummimatten in unterschiedlichen Ausfertigungen zu beziehen, um den Kunden im Studio je nach deren Interessen immer die besten Bedingungen anbieten zu können.

Stöbern Sie durch unser Sortiment

In unserem Onlineshop erwartet Sie eine grosse Anzahl verschiedener Produkte. Unsere Qualität ist bezeichnend. Stöbern Sie durch das Sortiment und überzeugen Sie sich selbst.